Publikationen

Signal  2001


01 Vorwort

02 Portrait Josef Matl

03 Die Deutschen in Slowenien 1918-1941

04 Die Stajerc-Partei in den Jahren 1914-1918

05 Die neuen Nachbarn

06 Steirer und Stajrer - Ein Sprachenfest

 

Die neuen Nachbarn

Novi sosedje


von

Jörg-Martin Willnauer

 
Zuerst hatte es wochenlang ununterbrochen geschneit.

 Najprej je cele tedne snežilo.

 
Das ganze Land war unter einer meterhohen Schneedecke versunken.

 Vsa dežela se je pogrezala pod snežno odejo.

 
Schulen, Ämter und Betriebe hatten ihre Tore geschlossen; zahllose Dörfer waren von der Außenwelt abgeschnitten.

 Šole, uradi in podjetja so zaprli svoja vrata, nešteto vasi je bilo odrezanih od zunanjega sveta.


Längst hatte man die Schneeräumung aufgegeben.

 S kidanjem snega so že zdavnaj odnehali.


Der Autoverkehr kam zum Erliegen, der Bahnverkehr wurde eingestellt.

 Avtomobilski promet se je zaustavil, prekinili so železniški promet.


Die Flughäfen konnten die Verbindung zur Außenwelt nicht mehr aufrecht erhalten.

 Letališča niso več mogla vzdrževati stikov z zunanjim svetom.


Über dem Land lag eine gespenstische Stille.

 Nad deželo je ležala grozljiva tišina.


Die Menschen saßen zu Hause am Radio, lasen oder sahen fern.

 Ljudje so sedeli doma, poslušali radio, brali ali gledali televizijo.


Aber das Heizmaterial wurde knapp und die Lebensmittelvorräte gingen allmählich zur Neige.

 Ampak počasi je postalo tesno s kurjavo in tudi zaloge živil so šle h koncu.


Wie viele Opfer der ununterbrochene Schneefall bereits gefordert hatte, wusste niemand.

 Nihče ni vedel, koliko žrtev so že zahtevale nepretrgane snežne padavine.


Das Land erstickte in Lautlosigkeit.

 Dežela se je dušila v tišini.


Doch plötzlich war alles anders:

 A naenkrat je bilo vse drugače:


Der Schneefall hatte unvermittelt aufgehört, die Temperaturen stiegen auf 25 Grad über Null.

 Snežne padavine so naenkrat prenehale, temperature so se povzpele na 25 stopinj nad ničlo.


Die Schneeschmelze setzte ein.

 Začela se je odjuga.



Gigantische Wassermassen wälzten sich talabwärts und rissen

Gebäude, Straßen und Muren mit sich.

 Gigantske količine deroče vode so se valile po dolini navzdol in potegnile s seboj stavbe, ceste in hudourniške nanose.


Als das Schlimmste vorüber war, wagten sich die Menschen vorsichtig aus den Häusern, zählten die Opfer und begannen, die Schäden zu registrieren.

 Ko je bilo najhuje mimo, so se ljudje previdno upali iz svojih hiš, šteli žrtve in začeli ugotavljati škodo.


Man wollte zur Normalität zurück.

 Hoteli so nazaj k normalnosti.


Da kam diese unglaubliche Meldung aus Radkersburg:

 Tedaj je prišlo neverjetno sporočilo iz Radkersburga:


Slowenien war verschwunden. Der steirische Grenzort lag am Meer.

 Slovenija je izginila. Štajersko obmejno mesto je zdaj ležalo ob morju.


Zunächst glaubte man, die Mur sei infolge der Schneeschmelze über die Ufer getreten, aber Salzwasser und Gezeiten sprachen dagegen.

 Najprej so mislili, da je Mura zaradi odjuge prestopila bregove, ampak slana voda in bibavica sta govorili proti tej tezi.


Ähnliche Meldungen kamen aus Spielfeld und dem Burgenland:

Heiligenkreuz, Deutsch-Schützen und Mannersdorf lagen ebenfalls am Meer. Ganz Ungarn war weg.

 Podobna poročila so prišla iz Spielfelda in z Gradiščanskega:

Heiligenkreuz, Deutsch-Schützen in Mannersdorf so prav tako ležali ob morju. Madžarske ni bilo več.


Südlich der Karawanken war ein neuer Staat aufgetaucht; doch der offizielle Bericht der Kärntner Landesregierung ließ lange auf sich warten.

 Na južni strani Karavank se je pojavila nova država; ampak na uradno poročilo koroške deželne vlade je bilo treba še dolgo čakati.


Der neue Nachbar hieß Burundi.

 Novi sosed se je imenoval Burundi.


In Niederösterreich, Oberösterreich und Salzburg waren ebenfalls dramatische Veränderungen an den Grenzen beobachtet worden,

aber auch hier meldeten die Behörden den neuen Nachbarn mit beträchtlicher Verspätung.

 Tudi v Doljni in Gornji Avstriji ter na Salzburškem so opazovali dramatične spremembe ob meji, ampak tudi tam so upravni organi poročili o novih sosedih z znatno zamudo.


Es handelte sich um die Republik Tschetschenien.

 Šlo je za Republiko Čečenijo.


Tirol schien am schwersten getroffen: im Norden Papua-Neuguinea, im Süden Botswana.

 Tirolska je bila na videz najbolj prizadeta: na severu Papua-Nova Gvineja, na jugu Botswana.


Zuletzt meldete sich Vorarlberg: Liechtenstein war vor Ort geblieben, aber anstelle der Schweiz befand sich Mauretanien. -

 Nazadnje se je oglasil Vorarlberg: Liechtenstein je ostal na svojem mestu, ampak namesto Švice je bila zdaj Mavretanija.


In den ersten Wochen war wenig Zeit für Ursachenforschung oder bilaterale Gespräche gewesen; zu sehr war man mit sich selbst beschäftigt.

 V prvih tednih je bilo premalo časa za raziskavo vzrokov ali bilateralne pogovore; vsakdo se je ukvarjal predvsem sam s sabo.


Die neuen Nachbarn zeigten auch kein übertriebenes Interesse an der ehemaligen Alpenrepublik.

 Novi sosedi tudi niso pokazali pretiranega zanimanja za nekdanjo alpsko republiko.


Aber kaum war eine relative Normalität hergestellt, traten zahllose Theoretiker auf den Plan:

 Toda komaj so spet vzpostavili relativno normalno stanje, so udarili na dan nešteti teoretiki:


Manche sprachen von einer Variante der Wegenerschen Kontinentalverschiebung. Endzeitspezialisten vermuteten als Ursache einen unbekannten Kometen, und die Gläubigen hielten sich an Fatima oder Nostradamus.

 Nekateri so govorili o neki varianti Wegenerskega premika celine, strokovnjaki za konec sveta so domnevali, da je vzrok vsega neznan komet, verniki pa so se sklicevali za Fatimo ali Nostradamusa.

 
Selbst dem Außenministerium waren die Veränderungen nicht verborgen geblieben: Der Staatsvertrag war obsolet , die EU-Verträge  hinfällig; also grub man einen alten Grundsatz wieder aus:Tu Felix Austria Nube .

 Celo ministrstvu za zunanje zadeve spremembe niso ostale skrite: Državna pogodba je postala odveč, pogodbe z Evropsko skupnostjo so prenehale veljati; torej so izkopali staro osnovno načelo: Tu Felix Austria Nube.


Dies allerdings stieß bei nationalen Greisen auf erbitterten Widerstand.

Tedaj pa so se ogorčeno uprli narodni starešine.


Dennoch kehrte nach und nach der Alltag zurück, man fand sich mit der Veränderung ab, es hätte auch weit schlimmer kommen können:

Vendar so počasi našli pot nazaj k vsakdanjiku, vdali so se v spremembe, saj bi lahko bilo veliko huje.


Deutschland beispielsweise war in die Nähe des nordsibirischen Kaiser-Franz-Josephland gerückt, und Südtirol dümpelte neben der Schweiz im Indischen Ozean.

Nemčija se je na primer približala severnosibirski Deželi cesarja Franca Jožefa, Južna Tirolska pa se je zibala zraven Švice v Indijskem oceanu.


Allmählich begann man, der neuen Lage sogar Positives abzugewinnen:

Počasi so začele prihajati na plano pozitivne strani novega položaja:


Das Burgenland vermarktete die neue Küste als Urlaubsgebiet, und die Steiermark begann mit dem Ausbau von Industrie- und Marinehäfen.

Gradiščanska je prodala svoje nove obale kot področje za počitnikovanje in Štajerska je začela z izgradnjo industrijskih in mornariških pristanišč.


Die Tiroler hielten einen Dopplergottesdienst ab:

Tirolci so imeli dvojno bogoslužje:


Man trauerte um Südtirol, und dankte gleichzeitig für die Entlasterung im Transitverkehr.

Žalovali so za Južno Tirolsko in istočasno so se zahvaljevali za razbremenitev tranzitnega prometa.


Niederösterreich, Oberösterreich und Salzburg nutzten die neuen klimatischen Verhältnisse und konzentrierten sich auf den Anbau von Bananen, Kaffee und Opium.

Doljna in Gornja Avstrija ter Salzburška so izkoristile nova klimatska razmerja in se osredotočile na gojitev banan, kave in opija.


Vorarlberg übernahm die Rolle der Schweiz, und das Bundesland Wien blieb Wien. An seinen Außengrenzen hatte sich schließlich nichts geändert.

Vorarlberg je prevzel vlogo Švice in zvezna dežela Dunaj je ostala Dunaj. Ob njeni meji se ni končno nič spremenilo.


Nur Kärnten kam nicht zurecht: Nach dramatischen Rückgängen im Fremdenverkehr setzte eine starke Abwanderung Richtung Burgenland ein.

Le Koroška je imela težave: najprej je prišlo do dramatičnega upada v turizmu, nato pa se je začelo močno odseljevanje na Gradiščansko.


Die Kärntner Landesregierung sperrte daraufhin aus Angst vor einer drohenden Burundisierung die südlichen Grenzen.

Koroška deželna vlada je nato zaradi strahu pred burundizacijo zaprla južno mejo.


Erst der Villacher Fasching sorgte durch den Austausch von

Faschingsprinzessinnen für Entspannung, und binnen Kürze wurde Leilei  in Burundi ein geflügeltes Wort.

Šele pustovanje v Beljaku, kjer so izmenjali kraljico karnevala, je poskrbelo za popuščanje napetosti, in čez kratek čas je beseda leilei v Burundiju postala krilatica.


Zwei Generationen später war alles im Lot. Die jungen Eingeborenen fuhren zum Schüleraustausch nach Mauretanien, Tschetschenien und Botswana und verbrachten die Sommerfrische am Burgenstrand.

Dve generaciji pozneje je bilo spet vse v redu. Mladi domorodci so se udeležili izmenjav šolarjev in potovali v Mavretanijo, Čečenijo ali Botswano in odhajali na počitnice na Gradiščansko.


Nur im Geschichtsunterricht hörte man mit leiser Gänsehaut Geschichten vom Schlögl und vom Schifahren.

Le pri pouku zgodovine so s kurjo kožo poslušali zgodbe o Schlöglu in o smučanju.                                                           

 
Jörg Martin Willnauer ist Musiker, Kabarettist und Unterhaltungsindustrieller.