Publikationen

Signal  2001


01 Vorwort

02 Portrait Josef Matl

03 Die Deutschen in Slowenien 1918-1941

04 Die Stajerc-Partei in den Jahren 1914-1918

05 Die neuen Nachbarn

06 Steirer und Stajrer - Ein Sprachenfest

 

Steirer & Štajrer - Ein Sprachenfest

„Ti si Viktoria, ti si Norma in jaz sem Susi. Ti si...“ Gar nicht so leicht, sich die Namen der anwesenden Kinder zu merken und dann das ganze auch noch in Slowenisch! Aber nachfragen war ja erlaubt. Viel Spaß hatten unsere kleinen Besucher an dieser Veranstaltung, aber auch die Organisatorinnen Norma Bale und Susanne Weitlaner.


Das Sprachenfest „Steirer &
Štajrer“ fand im Rahmen des Europäischen Jahres der Sprachen statt und sollte österreichischen und slowenischen Kindern die Möglichkeit bieten, nicht nur die Sprache des Nachbarn kennenzulernen, sondern auch den Nachbarn/die Nachbarin selbst! Am Ende konnten Eltern und Besucher der nachfolgenden Veranstaltung das große gemeinsame deutsch-slowenische Plakat bewundern, auf dem sich die TeilnehmerInnen mit gezeichneten Selbstportraits verewigt hatten.



Zum Abschluß gab es noch ein wunderbares Theaterstück, vorgetragen von der Theatergruppe „ASOU“. In „Erzähl mir ein Märchen“ ist ein kleines Mädchen auf der Suche nach jemandem, der ihm ein Märchen erzählt, aber keiner hat Zeit und so begibt es sich auf eine Abenteuerreise ins Land der Phantasie. Die Besucher durften aber nicht nur zuschauen, sondern sie waren auch zum Mitspielen eingeladen und so hatte auch mancher Erwachsene seinen Spaß an dem Stück.


Norma Bale und Susanne Weitlaner